A-Schüler - Spielberichte - Saison 17/18

Schüler A – TV Bad Vilbel     7:3
 

Unsere A-Schüler sind letzten Mittwoch ihrer Favoritenrolle (Tabellenfünfter gegen den Neunten) gerecht geworden und fuhren ganz ungefährdet diesen Heimsieg ein.
 

Erfolgreich waren: Heinrich/Stoll, Heinrich (3), Stoll (2), Deutloff

________________________________________________________________________

 

TV Bad Vilbel II – Schüler A     2:8

 

Dieser Sieg unserer A-Schüler war mehr als verdient und zu keiner Zeit im Spiel jemals in Gefahr.

 

Erfolgreich waren: Heinrich (2), Stoll (3), Kolbe (3)

________________________________________________________________________

 

Schüler A – TTC Assenheim II     3:7
 

Angesichts der starken Leistung unserer A-Schüler in dieser Saison und der besseren Tabellenplatzierung gegenüber dem Gast, kam diese Niederlage doch eher überraschend.

Dabei konnte jeder Spieler immerhin einmal punkten: Malin Stoll, Simon Heinrich und Johann Deutloff

________________________________________________________________________

 

A-Schüler – TSV Butzbach     10:0 NA

__________________________________________________________________________________

 

A-Schüler – TTC Höchst/Nidder     5:5

 

Das war eine gute Leistung unserer A-Schüler gegen den aktuell Tabellenzweiten und so durfte sich unser Team am Ende über das Unentschieden freuen.

 

Die Punkte für den Sieg holten: Heinrich/Stoll, Heinrich (2), Stoll, Deutloff

__________________________________________________________________________________

 

Schüler A – TTC Ilbenstadt     10:0

 

Deutlicher Sieg für unsere A-Schüler zum Ende der Hinrunde! Malin Stoll, Simon Heinrich, Johann Deutloff und Marlon Kolbe waren in dieser Partie klar überlegen und gaben insgesamt nur einen einzigen Satz ab.

 

Damit beendet das Team die Hinrunde auf einem guten 5.Tabellenplatz.

________________________________________________________________________

 

TV Bad Vilbel – Schüler A     3:7

 

Unsere A Schüler wurden in diesem Match ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht und fuhren damit diesen ungefährdeten Auswärtssieg ein.

 

Erfolgreich waren: Deutloff/Kolbe, Heinrich, Stoll (2), Deutloff, Kolbe (2)

________________________________________________________________________

 

Schüler A – TV Okarben II     2:8

 

Nach zwei Siegen in Folge mussten unsere A-Schüler im Spiel gegen den Tabellendritten nun eine Niederlage hinnehmen. Deutloff/Kolbe im Doppel und Marlon Kolbe im Einzel sorgten dabei für die zwei Zähler auf unserer Seite.

________________________________________________________________________________

 

A Schüler - TV Bad Vilbel II     8:2

 

Zweiter Saisonsieg in Folge für unsere A Schüler! Dieser war zu keiner Zeit in Gefahr, denn unser Team ging gleich zu Beginn mit zwei Punkten im Doppel durch Heinrich/Stoll und Deutloff/Kolbe in Führung, die sie bis zum Schluss auch nicht mehr hergab.

Und so stand nach nur knapp anderthalb Stunden der Sieg über den Tabellenletzten fest.

 

Die weiteren Punkte holten: Simon Heinrich, Malin Stoll, Johann Deutloff (2) und Marlon Kolbe

_______________________________________________________________________

 

TTC Assenheim II - Schüler A     4:6
 

Ein knapper, aber im Endeffekt auch ein verdienter Sieg für unsere A-Schüler. Die Doppel Heinrich/Stoll und Deutloff/Kolbe konnten zu Beginn beide ihr Spiel für sich entscheiden. Im weiteren Verlauf konnte jeder unserer Spieler einmal im Einzel punkten und so stand am Ende der erste Saisonsieg fest!

________________________________________________________________________

 

Pokal: Schüler A – TV Bad Vilbel II     4:0
 

Unsere A-Schüler ließen dem Gast aus Bad Vilbel keine Chance, der zudem nur mit zwei Spielern zu diesem Pokalspiel antrat. Damit gingen alle Spiele klar mit 3:0 an Simon Heinrich, Malin Stoll und Johann Deutloff.

Glückwunsch! Mit diesem Sieg ziehen unsere A-Schüler in die Finalrunden des Pokals ein. Diese werden am Sonntag, den 3.Dezember in Steinfurth ausgespielt.

___________________________________________________________________

 

Schüler A – Fun-Ball Dortelweil     4:6
 

Knapp. Denkbar knapp verpassen unsere A-Schüler die Sensation gegen den Tabellenführer. Dabei machten gerade die Neulinge in der Mannschaft mit einer klasse Leistung auf sich aufmerksam: Johannn Deutloff und Marlon Kolbe holten alle Punkte auf unserer Seite.

Wenn das Team aber an die Leistung anknüpfen kann, wird es im nächsten Spiel (Di, 07.11 – 18:15 Uhr in Assenheim) aber bestimmt mit dem ersten Saisonsieg klappen. Verdient wäre es allemal!

________________________________________________________________________________

 

TSV Butzbach - Schüler A     6:4
Ab Montagabend galt es für unsere A-Schüler eine sehr knappe Niederlage hinzunehmen. Wobei jeder Spieler zu einem Punkt beitragen konnte: Heinrich, Stoll, Deutloff und Kolbe.

________________________________________________________________________

 

TTC Höchst Nidder - Schüler A     7:3
 

Schade! Alle Spiele (drei), die im Schlusssatz entschieden werden musste, gingen an den Gegner und damit auch der Zeigerausschlag in Sachen Gesamtgewinn.

 

Unsere Punkte holten: Simon Heinrich (2), Malin Stoll

Die offizielle Homepage des TTC 1966 Echzell

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Sauer

Anfahrt