Saison abgebrochen, Training geht weiter

Der Hessische Tischtennisverband (HTTV) hat in seiner Sitzung vom 8. Februar 2022 entschieden, dass die laufende Saison in allen Spiel- und Altersklassen mit sofortiger Wirkung abgebrochen wird.

Wir, als Vorstand des Vereins, haben uns trotzdem dazu entschieden den Trainingsbetrieb fortzusetzen. So möchten wir allen Mitgliedern die Möglichkeit geben sich weiter sportlich zu betätigen.

- Dies natürlich unter Beachtung aller aktuellen Regeln: So gilt, seit der Corona-Schutzverordnung des Landes Hessen (vom 07.02.22) die 2G+ Zugangsregelung in der Halle. Ausgenommen davon sind Kinder unter 18 und aus medizinischen Gründen nicht impfbare Personen.

Unsere Herren haben am Freitag (11.02) ein kleines Trainingsturnier durchgeführt.

Große Spende nach "Feiern und Helfen"

Nach viel zu langen Wochen ohne Fest in Echzell war es am Samstag, den 09. Oktober endlich soweit: Auf dem Kirchplatz fand die Benefizveranstaltung "Feiern und Helfen" statt; ausgerichtet von ingsesamt sieben Echzeller Vereinen - darunter auch wir vom TTC.

 

Es war ein super schöner Abend, den unser 1.Vorsitzender Joachim Sauer gemeinsam mit seiner Band "Bulldozer Akustik-Rock" musikalisch untermalte.

 

Die Einnahmen dieses Festes gingen an "Aktion Deutschland hilft", zur Unterstützung der Geschädigten durch das Hochwasser von Mitte Juli. Dabei kamen insgesamt 3.000€ zusammen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Besucherinnen und Besuchern des Festes bedanken, sowie bei den anderen teilnehmenden Echzeller Vereinen für die super Zusammenarbeit.

Der Vorstand des TTC - 66 - Echzell

Die Saison 21/22 ist gestartet

Endlich geht es wieder los!
Wir freuen uns, dass die Spielzeit 2021/2022 nun los geht. Dabei werden wir mit insgesamt einer Damen-, drei Herren- und zwei Jugendmannschaften an den Start gehen.

Hier geht es zu den Mannschaftsübersichten:

Wir wünschen allen unseren Spielerinnen und Spielern eine gute, erfolgreiche und vor allem gesunde Saison.

 

Der Vorstand des TTC -66- Echzell e.V.

+ Trainingsbetrieb geht wieder los +

Nachdem die Wartungsarbeiten in der Halle abgeschlossen sind und die Infektionszahlen es wieder zulassen, starten wir nun wieder mit unserem Trainingsbetrieb.

 

Die Trainingszeiten unseres Nachwuchsbereichs sind:

 

Montags, ab 18:00 Uhr - Bei Trainerin Margit Reuter
Für: U11,  U13 und U15

 

Mittwochs, ab 18:00 Uhr  - Bei Trainer Jonas Stoll

Für: U18 und junge Erwachsene

 

Hygienekonzept bleibt natürlich bestehen

 

Bei all der Freude über die Wiederaufnahme des Sportbetriebs in der Halle, ist diese natürlich nur mit einem strengen Hygienekonzept möglich. Dieses ist selbstverständlich auch weiterhin einzuhalten.

- Alle Regeln des Konzepts sind in der Halle in mehrfacher Ausgabe nachlesbar.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren unseres Vereins auf diesem Wege gleichzitig einen schönen Sommer und natürlich viel Gesundheit.
 

Der Vorstand des TTC -66- Echzell e.V.

++ Abbruch der Saison 20/21 ++ 

Der HTTV hat beschlossen, dass die Saison 2020/2021 abgebrochen wird.

 

Zu dieser Entscheidung kam der Verband nachdem die Bundes- und Landesregierung den Lockdown verlängert hat. Schon zuvor hatte das Präsidium des HTTV beschlossen, dass die Saison abgebrochen werden würde, sofern der Trainingbetrieb bis zum 8. März nicht sicher wieder aufgenommen werden kann - und so kam es.

 

Wie gehts weiter?
 

- Die abgebrochene Spielzeit 2020/2021 wird für ungültig erklärt

- Damit erhalten alle Mannschaften in der folgenden Spielzeit das Startrecht in derselben Klasse

- Die Ergebnisse einzelner Spieler*innen werden nicht für ungültig erklärt. Sie bleiben also für die Berechnung des TTR-Wertes und der Ermittlung der Stammspielereigenschaft relevant

 

Gesundheit steht über allem

 

Wir, als Verein, stehen zu 100 Prozent hinter der Entscheidung des HTTV.
Die Gesundheit aller steht im Vordergrund.

___

Die genauen Erläuterung des HTTVs sind Nachzulesen unter folgendem Link.

Die offizielle Homepage des TTC 1966 Echzell

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Sauer

Anfahrt